Dipl.-Kfm. (FH)
Andreas
Glasmacher
Wirtschaftsprüfer
Prüfer für Qualitätskontrolle *
E-Mail

Andreas Glasmacher schloss sein wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium mit den Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung, Betriebliche Steuerlehre, Organisation und Rechnungswesen in Aachen mit Auszeichnung als Jahrgangsbester ab.

Abschließend sammelte er siebeneinhalb Jahre Berufserfahrung bei der KPMG AG in Köln, einem der weltweit ältesten und größten Wirtschaftsprüfungs- und Beratungskonzernen, zuletzt als Prüfungsleiter.

In dieser Zeit absolvierte er auch das staatliche Wirtschaftsprüferexamen mit Steuerrecht in Düsseldorf.

Seit 2011 ist Andreas Glasmacher Partner der Kanzlei HKK, Partner und Geschäftsführer der HKK GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Mitglied der Geschäftsführung der HKK Steuerberatungsgesellschaft mbH. 

Er ist bei der HKK-Gruppe spezialisiert auf 

  • die steuerrechtliche und wirtschaftliche Beratung gemeinnütziger Einrichtungen,
  • Jahresabschlusserstellung, -prüfung und korrespondierende Steuerdeklarationen und
  • auf die Beratung auf den Gebieten der steuerrechtlichen Gestaltungsmodelle und des integrierten  Vermögensaufbaus  für Unternehmen und Privatpersonen.

Herr Glasmacher ist außerdem Dozent für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung bei der AKS Akademie für Steuern, Recht und Wirtschaft in Köln, dem marktführenden Anbieter von Wirtschaftsprüferlehrgängen.

Seit 2014 ist Herr Glasmacher zusätzlich bei der Wirtschaftsprüferkammer KöR als Prüfer für Qualitätskontrolle (§ 57a WPO) registriert.

Seine Freizeit verbringt Herr Glasmacher gerne mit seiner Familie und mit seinen Freunden, daneben geht er gerne und oft ins Fitnessstudio und engagiert sich ehrenamtlich für einen gemeinnützigen Verein und für eine gemeinnützige Gesellschaft im Kölner Karneval.

* §57a Abs. 3 WPO
   Die Durchführung der Prüfung der Qualitätskontrolle erfolgt über die HKK GmbH
   Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln

Schließen